Geschichte


Am 2.3.1966 wurde die Schachabteilung im Hotel Rad ( siehe unten ) von Georg Quandt, Reinhart Sperlich, Eugen Kleis, Sebastian Pape, Matthias Kailer, Hermann Rehse, Friedrich Mangold gegründet.


Nachruf Reinhard Sperlich


Unser langjähriges Gründungsmitglied hat uns verlassen.

Er ist am 26.4.2019 verstorben.

Etliche Jahre hat er uns bis ins hohe Alter als aktiver Spieler unterstützt.

Seine Zugehörigkeit zum Verein war eine Herzenssache.

Unsere Mitglieder trauern zutiefst um diesen Verlust.